VERMUTUNGEN ÜBER (…) | Birgit Freitag

Vorstellungen

16. September 2022
20:00
17. September 2022
20:00

VERMUTUNGEN ÜBER (…)
Tanzstück von Birgit Freitag

Welche Merkmale sind für das Bild, das wir uns von unbekannten Menschen machen, entscheidend? Sind es Alter, Geschlecht, Körpergröße, soziales Umfeld oder Kleidung? In ›Vermutungen über (…)‹ sucht die Choreografin Birgit Freitag nach anderen Möglichkeiten und wagt sich dafür an einen ungewöhnlichen Versuchsaufbau. Sie arbeitet mit zwei Tänzerinnen, die einander nicht kennen und sich erst am Ende des Probenprozess persönlich begegnen. Mehrere Wochen kommunizieren beide nur schriftlich miteinander und stellen immer wieder neue Vermutungen darüber an, wer ihr Gegenüber ist. Diese sind die Basis für Bewegungssequenzen, die die Tänzerinnen füreinander choreografieren und miteinander austauschen. Im Erlernen und Umsetzen dieser Bewegungszuschreibungen setzt sich das spekulative Kennenlernen fort, bis sich die beiden schließlich auf der Bühne begegnen und das Material auf seine Erzählkraft hin untersucht wird.

Eine Produktion von every friday | dance production in Kooperation mit Schwankhalle Bremen | Konzept/Inszenierung: Birgit Freitag | Choreografie: Birgit Freitag und Ensemble | Ausstattung: Anna Lena Grote | Musik: Michael Henn | Lichtdesign: Horst Mühlberger | Performerinnen: Anne Leira van Poppel, Mandy Fleer

Mit freundlicher Unterstützung durch den Senator für Kultur Bremen und die Sparkasse Bremen.

Foto: Manja Herrmann