VATER.ROLLEN | rio.rot

Vorstellungen

21. Oktober 2022
19:00

Vater.Rollen
Theaterperformance ohne Publikumsbeteiligung von rio.rot

“55% der Väter geben an, etwa die Hälfte der Kinderbetreuung übernehmen zu wollen. Gleichzeitig gibt aber nur jeder vierte Vater an, dass er und die Mutter die Betreuung auch real so aufgeteilt haben.” (Väterreport 2021)

Wir betrachten die Vorstellungen und Wünsche zum Familienleben von kinderlosen Männern unserer Generation. In Gegenüberstellung zu unseren eigenen  Empfindungen suchen wir nach möglichen Ursachen für die Widersprüchlichkeit aus dem Zitat. 

Eine Veranstaltung des LOT-Theaters im Rahmen von frühSTÜCK.
Konzept und Performance: rio.rot, Anna Konrad, Sophie Bothe, Catharina Koch | Technische Unterstützung: Jonas Gorath und Rasmus Huxhagen | Weitere Performer*innen: Joshua Beck, Julius Brockmann und Lennart Dullin

Hinweise zur Veranstaltung: Relaxed Performance.
Es werden drei Sitzsack-Plätze in der ersten Reihe angeboten. Bei Bedarf könnt ihr euch gerne am Veranstaltungstag beim Abendpersonal melden.

Foto: Priska Dolling