Song Slam | Pop(p)in’ Poetry


Die Premiere des Braunschweiger Song Slams im letzten Jahr war ein voller Erfolg. So verwundert es wenig, dass bei den Machern von Pop(p)in Poetry zahlreiche Nachfragen eingingen, wann mit einer Wiederholung zu rechnen sei. Im Oktober ist es nun soweit. Das LOT-Theater wird Austragungsort des 2. Braunschweiger Song Slams.

Sechs Songwriter aus dem ganzen Bundesgebiet stellen sich mit ihren Liedern dem Urteil des Publikums. Eine zufällig ausgewählte Jury vergibt nach jedem Vortrag Punkte und wählt so die drei Musiker, die im Finale um Ruhm, Ehre und Schnaps spielen.

Karten im Vorverkauf (plus 1 Euro VVK): Im KingKing Shop (Kastanienallee 4), im Cafe Riptide (Handelsweg 11), in der Petite Creperie, im LOT-Theater (Kaffeetwete 4a) oder online beim Verlag Andreas Reiffer (http://www.verlag-reiffer.de/) ab Mitte September.

Eine Veranstaltung von Pop(p)in` Poetry

(Foto: Veranstalter)