Poetry Slam Special: Liebe vs. Hass | Pop(p)in‘ Poetry

Vorstellungen

9. März 2018
20:00

Karten im Vorverkauf (plus 1 Euro VVK): In der Leseratte (Kastanienallee), im Cafe Riptide (Handelsweg), in der Petite Creperie (Ölschlägern) oder online beim Verlag Andreas Reiffer (http://www.verlag-reiffer.de/) ab Ende Januar.


Poetry Slam Special: Liebe vs. Hass

Liebe und Hass – die zwei stärksten Emotionen des Menschen. Berühmte Philosophen_innen sind sich sicher, dass diese beiden Gefühle den Lauf der Dinge in unserer Welt bestimmen und dominieren. Je vier Slammer_innen treten in den Kategorien Liebe und Hass gegeneinander an. In einem packenden Finale duellieren sich die ins Finale gezogenen Slammer_innen noch einmal. Mal sehen, welche emotionale Präferenz den Sieg davon trägt.

Pop(p)in Poetry – mehr als nur ein Poetry Slam. Aufgrund des großen Andrangs bitte den Vorverkauf nutzen!

Eine Veranstaltung von Pop(p)in‘ Poetry

Eintritt: 12 Euro

(Fotograf: Andreas Reiffer)