KJTT: ZUSAMMEN | Zirkusmaria (ab 5)

In diesem Jahr finden wieder die KINDER- UND JUGENDTHEATERTAGE vom LOT-Theater statt. Aufgrund der geltenden Einschränkungen zum Schutz vor dem Corona-Virus ist das Programm komplett digital gestaltet.

Die Produktionen sind als Online-Stream zum Teil auch live erlebbar. Es gibt interaktive Formate und stückbegleitende Angebote.

Das gesamte digitale Programm finden Sie HIER.


ZUSAMMEN

Zusammen heißt nicht gleich – Zusammen heißt, unsere unterschiedlichen Arten zu leben, unsere unterschiedlichen Werte und Vorstellungen, unsere unterschiedlichen Vorlieben und Abneigungen, Lieblingsessen, Lieblingsfarben, Haustiere, Kinder und Familien in einen Topf zu werfen und damit zurecht zu kommen – zusammen. In den Häusern einer Stadt, in einer Straße, in der schon viele Menschen zusammen leben, geht das Licht an. Wer sind seine Bewohner*innen? Anna und Ben, Frau Schulze, die Lehrer einer Schule, die Bewohner*innen einer Notunterkunft, das Paar ohne Kinder, Simon den Bestimmer, die Kitakinder, Tom, Tim und Tilla Höckenschnieder, der Spätibesitzer, die Zeitungsverkäuferin vor dem Supermarkt und all die anderen.

Infos und Anmeldung

Eine Anmeldung zu den Kinder- und Jugendtheatertagen ist bald möglich! Nach Anmeldung erhalten Sie per E-Mail einen Link zum Online-Stream. Das gesamte Programm ist kostenlos! Wenn Sie das Festival unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende!

>>> HIER SPENDEN <<<

Eine Produktion von Zirkusmaria | Mit: Wiebke Alphei, Julia Brettschneider, Matthias Bernhold, Friederike Hellmann

Gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Die Kinder- und Jugendtheatertage werden gefördert von der Stiftung Niedersachsen, der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz, der Braunschweigischen Sparkassenstiftung und dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

Die Kinder- und Jugendtheatertage werden gesponsert von: 

 

(Fotograf: Christian Jäger)