Jour Fixe #22 | Studierende der HBK Braunschweig

Vorstellungen

1. Dezember 2021
19:00
2. Dezember 2021
15:00
3. Dezember 2021
12:00

Jour Fixe #22

Jour Fixe [frz. ein regelmäßig stattfindendes Treffen eines bestimmten Personenkreises]

Der Jour Fixe ist die Plattform für Performative Künste, organisiert von Studierenden des Darstellenden Spiels der HBK Braunschweig. In der 22. Ausgabe werden zum ersten Mal drei Tage lang Arbeiten aus verschiedenen Studiengängen gezeigt.

Eintritt kostenlos nur mit Anmeldung

Eine Kooperationsveranstaltung des Instituts für Performative Praxis, Kunst und Bildung der HBK Braunschweig und dem LOT-Theater.

 

Bitte beachten Sie: 
für diese Veranstaltung gilt 2G+ !

 

Infos und Anmeldung:

01.12.21
Am Mittwoch laden wir euch zum Eröffnungsabend ein. Euch erwarten verschiedene Bühnenformate aus dem Darstellenden Spiel und der Freien Kunst.
Bitte meldet euch HIER an.

02.12.21
Am Donnerstag habt ihr die Möglichkeit, euch verschiedene installative Arbeiten aus dem Darstellenden Spiel, der Freien Kunst und der Visuellen Kommunikation anzusehen.
Die Anmeldung erfolgt für einen bestimmten Zeitraum HIER
Für die Installation „manhood.“ ist eine separate Anmeldung HIER notwendig.

03.12.21
Am Freitag habt ihr erneut die Möglichkeit, euch für installative Arbeiten aus verschiedenen Studiengängen HIER für einen bestimmten Zeitraum anzumelden.
Für die Installation „manhood.“ Ist eine separate Anmeldung HIER notwendig.
Außerdem laden wir euch herzlich zur Performance „Hidden Rules“ von Studierenden des Darstellenden Spiels ein. Im Anschluss findet ein gemeinsamer Ausklang mit Live-Musik statt.
Anmeldungen für den Abend erfolgen HIER.

Foto: Paula Warkotsch