INSIDE OUT | Landerer&Company mit Jessica van Rüschen und Simone Deriu

Vorstellungen

17. Januar 2020
20:00
18. Januar 2020
20:00

INSIDE / OUT
Ein Double-Bill Abend zeitgenössischen Tanztheaters

Sich selbst fremd werden und sich im Innersten fremd und deplatziert fühlen. INSIDE von Simone Deriu widmet sich auf biographischen Spuren dem inneren Schmerz und Sehnsuchtsgefühl nach einem verschwundenen Teil seiner Selbst.

OUT von Jessica van Rüschen porträtiert die Entwicklung dreier Männer im unfreiwilligen Zusammensein. Inspiriert von Jim Jarmusch’s Kultfilm ‘Down by Law’ finden sich drei originäre Charaktere auf engstem Raum wieder. Das Zusammenleben ohne Privatsphäre beeinflusst und offenbart ihre Charakterzüge und formt ihre Beziehung.

Eine Produktion von Landerer&Company featuring Company-Mitglieder und den Choreograf_innen Jessica van Rüschen und Simone Deriu im Rahmen von Tanzstelle Braunschweig | Tanz: Rubén Garcia Arabit, Zander Constant, Simone Deriu, Saul Vega Mendoza | Choreografie: Simone Deriu, Jessica van Rüschen | Musik: Christof Littmann | Bühne & Kostüm: Ulrike Glandorf, Melanie Huke | Choreografische Assistenz: Anila Mazhari | Social Media: Marc Seestaedt | Management, Produktionsleitung: Achim Bernsee, Selina Glockner | Booking, PR: minusmalminus

Gefördert vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und von der S-Hannover-Stiftung

Tanzstelle Braunschweig wird gefördert von der Niedersäschsischen Lotto-Sport-Stiftung, dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der Richard-Borek-Stiftung

(Fotograf: Marc Seestaedt)

Eintritt: 15 Euro / ermäßigt 5 Euro