Fass dich lang | 33. Braunschweig International Film Festival

Vorstellungen

23. November 2019
19:00

Wir leben in einer rastlosen Zeit. Auch in Filmen werden Schnitte immer schneller, sonst wird uns Zuschauern schon mal langweilig. Dieses Programm hingegen drückt mal auf die Bremse: Mit langen Einstellungen, repetitiven Handlungsabläufen. Mal bleiben bleibt die fremdsprachige Konversation ohne Übersetzung, mal sind andere schwerer zu verdauen. Doch wer sich die Zeit nimmt, wird für das Hinschauen belohnt. Denn zwischen den Schicksalsschlägen, Zwangsjacken, Liebesbeziehungen und dem Adrenalin gibt es so Manches zu entdecken und man stolpert über besonders poetische Momente, die man hoffentlich lange mit sich trägt.

Tickets und weitere Informationen unter www.filmfest-braunschweig.de