Festival Theaterformen 2020

Festival Theaterformen 2020
Sonderausgabe A SEA OF ISLANDS
2. bis 12. Juli in Braunschweig und online

Zu seinem 30. Jubiläum präsentiert sich das Festival Theaterformen in alternativer, pandemietauglicher Form: Unter dem Motto „A Sea of Islands“ versammelt es künstlerische Formate, die mit Inseln in aller Welt in Verbindung stehen. Die ursprünglich eingeladenen internationalen Theatermacher_innen bringen sich teils mit brandneuen, teils mit bereits existierenden Werken ein: Briefe und Publikationen für Zuhause, künstlerische Videos auf der Festivalwebsite sowie Arbeiten mit installativem Charakter, die unter strengen Hygieneauflagen vor Ort in Braunschweig zu besuchen sind. Die Online-Gesprächsserie The One Thing That Helped begleitet die Kunst und liefert den Kontext. Und wie gewohnt klingen die Inselmeertage bei Musik aus.

Festival Theaterformen im LOT-Theater:
A THOUSAND WAYS | 600 Highwaymen
Eine interaktive Installation für ein Gesprächspaar

Mehr Informationen finden Sie hier.

Foto: V. Sokhin