Geschäftsführung beim LaFT gesucht!

Der Landesverband Freier Theater (LaFT) ist Interessensvertreter der Freien Theaterszene in Niedersachsen. Gut 100 Freie professionelle Theater sind im Verband organisiert – darunter sind Spielstätten, Theatergruppen und Einzekünstler*innen aus dem gesamten Bundesland. Der Verband wird durch das Land Niedersachsen regelmäßig gefördert, und hat u.a. den Auftrag, die Kulturlandschaft in Niedersachsen zu erhalten und auszubauen – und möglichst vielen Bevölkerungsgruppen die Teilhabe an Kultur zu ermöglichen. Mit den drei Hauptarbeitsbereichen Kulturpolitik, Öffentlichkeitsarbeit und Service ist der LaFT sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die erste Anlaufstelle wenn es um Freies Theater geht. Der Verband stößt kulturpolitische Diskurse an und bietet umfangreiche Beratung zu allen Fragen rund
um professionelles Freies Theater in Niedersachsen.

Der LaFT sucht zum 01.01.2020 oder später eine*n Geschäftsführer*in in Teilzeit (30 Stunden/Woche)  für das gleichberechtigte Geschäftsführungsteam mit einer Kollegin. 

Zur vollständigen Stellenausschreibung gelangen Sie HIER